Aktuelles

SE an der Pädagogischen Hochschule NÖ (Wien, Oktober 2019)
Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts: Moderne, Postmoderne, Avant-Pop. Lektüren von Barbara Frischmuth, Elfriede Jelinek, Valerie Fritsch und Nava Ebrahimi

Rezension von Christoph Dolgans Roman „Elf Nächte und ein Tag“ für das Buchmagazin des Literaturhauses Wien (1.10.2019)

SE an der Pädagogischen Hochschule NÖ (Baden, April 2019)
Literatur von der Aufklärung bis 1914 : Aufklärung, Sturm und Drang, Weimarer Klassik, Romantik, Realismus/Naturalismus, Dekadenz/Moderne

Graz 2000+. Neues aus der Hauptstadt der Literatur
Symposium des Franz-Nabl-Instituts für Literaturforschung
Vortrag: Avant-Pop und literarische Bubbles. Thesen zur jüngeren Grazer Literatur
Donnerstag, 14. März 2019, Panel 1 – 9.00 bis 10.30, Literaturhaus Graz
Aufsatz für Dossier Online zur Tagung folgt.
Tweet


Rezension
von Stefan Schmitzers „okzident express“ im Buchmagazin des Literaturhauses Wien (20.2.2019).

Secrets of Academia (Lecture) – Imperial College London, Graduate School (12/4/2018)

Tweets

 

 

 

 

Lumbers Reise