Aktuelles

Familie – oder was man dafür hält. Iris Wolff über Leerstellen und Brüche in einer Familiengeschichte. In: schreibkraft 31 (2017), S. 98–99.

 

 

 

 

Rezension von Elias Hirschls „Hundert schwarze Nähmaschinen“ im Buchmagazin des Literaturhauses Wien (31.8.2017).

 

 

 

Was soll Universität? Schlüsselqualifikationen, wissenschaftliche Bildung und die soziale Dimension (Tagung), 2. Juni 2017, Karl-Franzens-Universität Graz (Co-Veranstalter, Moderator Podiumsdiskussion mit Birgit Roßmanith und Christian Fleck)

 

 

 

 

Rezension von Peter Waldecks „Die 67 enttäuschendsten Sexfilme aller Zeiten“ im Buchmagazin des Literaturhauses Wien (9.5.2017).

Stefan Schmitzer: Follow the white rabbit! Gerald Linds Erzählen-über-das-Erzählen-über-das-Hoffen-auf-die-bessere-Welt. In: schreibkraft 30 (2017), S. 72.

 

 

 

 

 

 

 

Lesefest NEUE TEXTE 2017
SA, 4. MÄRZ 2017

 

Lesung Miroslava Svolikova – Einführung von Gerald Lind
Lesung Gerald Lind (aus „Lumbers Reise“) – Einführung von Harald Darer

 

Fotos: Heinrich Zaunschirm

 

 

Lumbers Reise